MTA Deutschland GmbH

MTA >  Unternehmen >  Einzelansicht

Menü

Vertrauenspreis der LüKK 2017

MTA Deutschland hat im Bereich Flüssigkeitskühlsätze namhafte Mitbewerber auf hintere Plätze verdrängt. Frühjahr 2017: Die cci Dialog GmbH wird 50. Zu diesem runden Jubiläum verleiht sie erstmals den „Vertrauenspreis der LüKK“.

Starke Marke für Industie-Kühlsysteme

Was ist der Vertrauenspreis der LüKK?

Kunden bewerten Hersteller und sagen, wem sie in welchem Bereich der Lüftung- Klima- Kältetechnik am meisten vertrauen.

Es handelt sich also um eine Bewertung von Kunden für Hersteller und ihre Produkte.

Das heißt: Fachplaner, Anlagenbauer, Betreiber, Facility Manager und Energieberater der Branche bewerten Hersteller und Anbieter von Produkten und Systemen der Lüftung- Klima- Kältebranche (LüKK).

Ergebnis in der Kategorie - Kompakte Flüssigkeitskühlsätze

In Bereich kompakter  Flüssigkeitskühlsätze in der Kategorie Kältetechnik stellten sich folgende Unternehmen der Bewertung durch Planer, Errichter und Betreiber: 

  • Stulz GmbH
  • Trane  Deutschland Ingersoll Rand
  • Alfred Kaut GmbH
  • MTA Deutschland
  • Carrier Klimatechnik GmbH
  • Swegon Germany GmbH
  • CIAT Kälte- und Klimatechnik GmbH 
  • Clivet GmbH
  • InvenSor GmbH
  • Systemair GmbH
  • Vertiv Emerson Network Power GmbH (früher Hiross)

Mit einem vierten Platz hinter der Stulz GmbH , Trane Deutschland und der Alfred Kaut GmbH hat MTA Deutschland so bekannte Marken wie Carrier, Ciat, Clivet und Swegon aus Kundensicht  in Hinblick auf Produktqualität, Beratung und Service hinter sich gelasen.

Und schon der nächste Vertrauenspreis der LüKK in 2019 wird zeigen, ob sich die MTA-Qualität mit steigender Bekanntheit am Ende durchsetzt.

Wir sind überzeugt, dass wir es auch mit den vor uns platzierten aufnehmen können!

Für das Vertrauen und die entsprechenden Bewertungen danken wir natürlich vor allem Ihnen - unseren Kunden!

Vertrauenspreis der LüKK  - was wird bewertet?

Beim Vertrauenspreis der LüKK werden Unternehmen als Hersteller oder Anbieter unter vier Aspekten bewertet:

  • Wie gut ist die Technik, wie gut sind die Produkte?
  • Wie gut ist die konzeptionelle Beratung?
  • Wie gut ist der After-Sales-Service?
  • Würden Sie diesen Hersteller und sein Produkt in der genannten Kategorie weiterempfehlen?

Bewertet wird in 14 verschiedenen technischen (produktbezogenen) Kategorien in den Bereichen Klimatechnik, Raumlufttechnik, Luftführung, Kältetechnik, Gebäudeautomation und Brandschutz.

Mehr zur Abstimmung und Preisverleihung lesen im Branchenticker auf CCI-Dialog.de.