MTA Deutschland GmbH

MTA >  Unternehmen >  Einzelansicht

Menü

„Frisches Blut“ für den Geschäftsbereich Engineered Solutions

Tim Stähler ist seit dem 16. Juli in unserer Engineering Abteilung als Projektingenieur tätig und entwickelt in einem aktuell achtköpfigen Team maßgeschneiderte Industrie-Kühlsysteme – vom Basic Engineering bis zur schlüsselfertigen Anlage.

Tim Stähler, Jahrgang 1991 ist gebürtiger Kempener mit heutigem Wohnsitz in Bedburg-Hau am Niederrhein. Herr Stähler hat im Jahr 2015 an der Hochschule Niederrhein in Krefeld sein Maschinenbaustudium, Fachrichtung Konstruktion und Entwicklung als Bachelor (B.Eng.) mit Erfolg abgeschlossen.

Neben den Kenntnissen seines Maschinenbaustudiums bringt Herr Stähler die Erfahrung aus seiner studienbegleitenden Mitarbeit im Forschungs- und Entwicklungszentrum des Reibbelag-Herstellers TMD Friction aus Leverkusen mit.

Die notwendige Praxiserfahrung hat Tim Stähler sich durch seine anschließende berufliche Tätigkeit im Service bei der Benway Industrial Services GmbH, einem Reparatur-Dienstleister für mobile Klimasysteme in Zügen, Bussen und Nutzfahrzeugen, erarbeitet.

Mit dem Sachkundenachweis nach § 5 der Chemikalien-Klimaschutzverordnung bringt Herr Stähler nicht nur das entsprechende theoretische Wissen im Bereich Kältetechnik mit, sondern darf auch ggf. praktisch eingreifen.

Direkter Kontakt:

Tim Stähler, B.Eng. Maschinenbau

Engineering

02157 12402-35

tim.staehler(at)mta.de

 

Wir begrüßen Herrn Stähler herzlich im Team!

Und wir freuen uns, den MTA-Geschäftsbereich Engineered Solutions mit Hilfe seiner Kompetenz und Erfahrung weiter stärken zu können.