MTA Deutschland GmbH

MTA >  Produkte >  Kältetrockner > ETM DM-Module | 30 – 540 m³/min

Menü

Module zur Kältetrocknung ETM DM

Energiesparend durch flüssige thermische Masse

ETM-DM-Module sind per MASTER/SLAVE Anordnung kombinierbare Anlagen zur Druckluftaufbereitung. Der thermische Massenspeicher ermöglicht große Energieeinsparungen.

 

Volumenstrom 30 - 540 m³/min

Jedes Modul besteht aus einer Wärmetauschereinheit, einem Demisterabscheider mit Edelstahldrahtgestrick und einem Kondensatableiter. Dank kompakter Aufstellfläche und der Kombination mit einem externen Kaltwassersatz, der außerhalb des Gebäudes installiert wird, kann im Kompressorraum viel Platz eingespart werden.

Kältetrockner Module
Kältetrockner Module

Vorteile

Vorteile

  • Dynamischer Drucktaupunkt durch zuschaltbare "DDF-Funktion" (wenn gewünscht, kann der Drucktaupunkt im Sommer zwecks zusätzlicher Energieeinsparung höher eingestellt werden)
  • Niedrige Druckverluste
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Niveaugesteuerter Kondensatableiter
  • unkomplizierte Bedienung und Wartung
  • Demister-Vorfilter
  • Hochwertige Bauteile, beständiges Gehäuse
  • Umweltfreundlich
  • Max. Umgebungstemperatur +46°C

Standardausstattung

Standardausstattung

  • Druckluft-Hochleistungswärmetauscher aus Aluminium
  • Edelstahl-Demisterabscheidepaket
  • Kondensatableiter elektronisch, nievaugesteuert
  • DDF (dynamische Drucktaupunktregelung)
  • Kältemittelkondensator luftgekühlt
  • Kältemittel R410A (OPD = 0)
  • Mikroprozessorsteuerung
  • Spannung: 400V/3Ph/50Hz
  • Phasenmonitor
  • Maximaler Betriebsdruck: 14 bar g
  • Maximale Umgebungstemperatur: 46 °C
  • Maximale Eintrittstemperatur: 60°C

Optionen

Optionen

  • Hochdruckventilatoren
  • Schutzlackierung des Kondensatorregisters
  • VA-Abscheidergehäuse
  • höhenverstellbare Füße
  • Adapter Flanschverbindung
  • RS485 Supervisor Kit
  • xWEB300D Supervisor Kit (mit und ohne GPRS)
  • Fernsteuerung auf Anfrage

Download