Referenzen

Druckluft

Teroson baut auf BLOWPAC bei der pneumatischen Förderung

Bereits die vierte BLOWPAC-Ansaugkühlung für Niederdruckgebläse wurde jetzt mit unserem Partner Pressluft Götz, Mannheim, beim Teroson-Werk Heidelberg in Betrieb genommen. Die pneumatische Förderung von Kreide macht eine Entfeuchtung der Förderluft erforderlich, damit die Förderleitungen nicht blockieren. BLOWPAC-Ausaugkühlsysteme kühlen und entfeuchten die Förderluft auf der Ansaugseite der Gebläse. Weil man bei Teroson beste Erfahrungen damit gemacht hat, wurden nach und nach die Förderlinien mit diesen Systemen ausgerüstet.

© 2016  MTA Deutschland GmbH, Nettetal -  Stand: 17.01.2012